#1

Die Liebe höret nimmer auf...

in Forumsbeiträge: Spirituelle Sexualität und Liebe in Literatur und Medien 12.04.2013 16:48
von yyy888yyy • 47 Beiträge

In aller meiner Verzauberung bewahre ich mir dennoch Nüchternheit.


Ich mache mir bewusst, dass ich für alles, was ich mir vertraut mache, verantwortlich bin (Der kleine Prinz).

Ich mache mir bewusst, dass hier ein Mensch in seiner Einmaligkeit und Einzigartigkeit vor mir steht.
Ich will ihn weder meinem inneren Bild angleichen noch dauernd mit meinem inneren Bild vergleichen. Ich will offen sein für seine Wirklichkeit. Ich will, dass er in meiner Gegenwart Mut findet, er selbst zu sein und immer mehr er selbst zu werden.
Ich will ihn akzeptieren, ihn würdigen als der er ist, ihn lieben, denn nur Liebe wird dem anderen gerecht.


Ich entscheide mich für die LIEBE (Willensentschluss!) und damit für die Realität.


Auf Illusionen (Projektionen) kann ich verzichten. Statt Illusion schenkt mir die Liebe Vision!
Liebe macht hellsichtig für das Ebenbild Gottes im anderen, welches viel schöner und lebendiger und faszinierender ist als jedes Wunsch- und Traumbild.
Ich kann deshalb auch die Fehler und Schatten des anderen mit Gleichmut betrachten, Liebe kann sie einordnen.


Ich brauche nicht den Rausch des Verliebtseins, der zwangsläufig die Ernüchterung nach sich zieht. Ich kann von vornherein nüchtern bleiben, denn in der Liebe erfahre ich echte Begeisterung = Inspiration durch den Geist Gottes.
Ich muss zu keiner Zeit das Ende meiner Liebe befürchten, denn die Liebe erneuert sich aus sich selbst, schöpft aus der Liebe Gottes.
Das gibt dem liebenden Menschen (in dem Maß als er liebt) die Beständigkeit und Verlässlichkeit in seiner Zuneigung und seinen unerschütterlichen Glauben an den geliebten Menschen, lässt ihn Enttäuschungen und Leiden in Hoffnung und Geduld ertragen, die Dunkelheiten und Lasten und Nöte des anderen auf sich nehmen, schenkt ihm die Fähigkeit zur Treue. Denn die Liebe, die sterben kann, ist keine.
Die Liebe höret nimmer auf...


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Liebe Nutzer: wiedermal ein Spam-Account gelöscht
Erstellt im Forum Interne Neuigkeiten, Fehlermeldungen etc. von Ninive
0 30.11.2016 22:39
von Ninive • Zugriffe: 114
vergleich tantra, tao der liebe + karezza
Erstellt im Forum GEDANKEN zu Karezza, Partnerschaft und Sexualität von Erleuchtung.jetzt
0 12.06.2015 12:39
von Erleuchtung.jetzt • Zugriffe: 370
Liebe User: Spamaccount gelöscht
Erstellt im Forum Interne Neuigkeiten, Fehlermeldungen etc. von Ninive
3 24.11.2015 09:36
von Ninive • Zugriffe: 389
Gefühle
Erstellt im Forum Forumsbeiträge: Sexualität, Liebe und Wissenschaft von yyy888yyy
1 15.04.2013 07:23
von yyy888yyy • Zugriffe: 917
Du weißt noch nicht, was Liebe ist
Erstellt im Forum Forumsbeiträge: Spirituelle Sexualität und Liebe in Literatur und Medien von yyy888yyy
0 12.04.2013 17:01
von yyy888yyy • Zugriffe: 706
Die Liebe
Erstellt im Forum Forumsbeiträge: Spirituelle Sexualität und Liebe in Literatur und Medien von yyy888yyy
2 05.06.2015 13:38
von Erleuchtung.jetzt • Zugriffe: 594
Dunkle Momente in der Liebe.
Erstellt im Forum Forumsbeiträge: Spirituelle Sexualität und Liebe in Literatur und Medien von yyy888yyy
0 12.04.2013 16:45
von yyy888yyy • Zugriffe: 454
" Ohne jemals verstanden zu haben, daß die Liebe niemals jemanden hindert, seine innere Bestimmung zu erfüllen."
Erstellt im Forum Forumsbeiträge: Spirituelle Sexualität und Liebe in Literatur und Medien von Ninive
3 17.03.2013 09:37
von Schatzi • Zugriffe: 735
Karezza, Liebe und Spiritualität
Erstellt im Forum Forumsbeiträge: Spirituelle Sexualität und Liebe in Literatur und Medien von flyeagle
9 10.03.2013 11:15
von Alisha • Zugriffe: 790

Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Aplysia
Forum Statistiken
Das Forum hat 126 Themen und 630 Beiträge.



Xobor Forum Software von Xobor