#26

RE: Mann ist nach Sex leer und ausgebrannt

in FRAGEN zu Karezza, Partnerschaft und Sexualität 19.04.2013 08:12
von Schatzi • 59 Beiträge

Ja, das hast du sehr schön geschrieben (mit der Karotte etc,). Auch dein Beitrag vorher, wo du schreibst, dass du nicht mehr so schnell mit jemanden schlafen würdest.
Ich habe ganz ähnliche Erafhrungen gemacht (wie du weißt) und würde beim nächsten Mal (falls es so etwas noch geben würde) auf jeden Fall
warten und erstmal schauen, wie ernst es beiden ist und ob ich mich auf den anderen auch verlassen kann, wenn ich mich für die Beziehung ent-
scheide. Denn der Schmerz, der nach einer Trennung entsteht ist unfaßbar-ein echter Läuterungsprozess (anders kann ich es irgendwie nicht aus-
drücken).


nach oben springen

#27

RE: Mann ist nach Sex leer und ausgebrannt

in FRAGEN zu Karezza, Partnerschaft und Sexualität 19.04.2013 08:43
von yyy888yyy • 47 Beiträge

Liebe Schatzi, selbstlos lieben können wir schon. Aber bedingungslos lieben ist so ein komisches Schlagwort, bei dem ich immer das Gefühl habe, dass es eine Mogelpackung ist. Klingt gut, aber es ist nix Gescheites drin!

Wenn ich also in deinem Beitrag "selbstlos" mit "bedingunglos" ersetze, dann würde ich sagen: Ja, genau.

...denke nicht dass es eine MOGELPACKUNG ist! ...aber hier hat DEINE SEELE deinen VERSTAND überlistet .....
* "selbstlos" mit "bedingunglos" ersetze* ;-)


Selbstlos lieben kann man sehr gut in einer Partnerschaft. Bedingungslos lieben nicht. Das würde ja bedeuten, dass der andere ruhig frendgehen kann oder sich kaputt machen, oder die Kinder schlagen oder oder oder irgend einen anderen Müll machen...

... der GEDANKE dass man dann von einem anderen menschen MISSBRAUCHT werden kann ist so NICHT ganz richtig .....also eine FRAU die solche MERKMALE von BEDINGUNGSLOSER und SELBSTLOSER LIEBE aufweist... also fähig ist sie zu LEBEN die hat einen gewissen GRAD der ENTWICKLUNG hinter sich gebracht und genau aus dieser DEMUT heraus wird sie "ganz andere männer ANZIEHEN" als eine nicht so entwickelte PERSON ...selbst wenn der mann AGRESSIVES POTENTIAL ins sich hätte würde er "NICHT ZUBEISSEN" können! (kann man übrigens bei HUNDEN schön beobachten ...wenn sich der UNTERLEGENE auf den RÜCKEN legt und die KEHLE anbietet bekommt der KÖRPERLICH ÜBERLEGENERE eine "BEISSHEMMUNG" )
Die Amma muss sich mit diesen schwierigen Dingen bei der Person, die sie umarmt, nicht auseinandersetzen...
Die Frau, die mit so einem Mann zusammen ist, muss endlos mehr aushalten und leisten! Ob die Amma den Mann, nachdem er sie geschlagen hat, immer noch so umarmen könnte? Bzw. überhaupt so umarmen sollte - und nicht lieber ein paar Bedingungen stellen, damit eine gute Entwicklung angestoßen wird?

in der SCHÖPFUNG gibt es NICHTS GRUNDLOSES ..jede WIRKUNG hat auch immer eine URSACHE jede AKTION eine REAKTION ...so wird es auch NIE eine GRUNDLOS GESCHLAGENE FRAU / MANN geben ! ...die frage ist nur DURCHSCHAUE ich das SPIEL das HINTER den KULISSEN statt findet

Ich finde jedenfalls genau wie du, dass es solche hehren Ziele gibt, die schwer zu erreichen sind. Vielleicht sind sie auch nur eine Art Karotte für den Esel, um ihn auf Trab zu halten...


nach oben springen

#28

RE: Mann ist nach Sex leer und ausgebrannt

in FRAGEN zu Karezza, Partnerschaft und Sexualität 20.04.2013 20:39
von Augustlöwin • 16 Beiträge

Vielen Dank nochmals für Euere Beiträge - ich habe alles gelesen u n d

wir haben den Montag und Mittwoch Abend zusammen verbracht. Alles war wieder sehr schön, ER hat mir sehr viel von sich erzählt und auch anvertraut, was bei ihm nicht so gut gelaufen ist. Ich habe den Eindruck, daß er sich vieles von der Seele reden will / muß.... Am Mittwoch Abend hat er sich mit "bis bald" verabschiedet. Am Freitag wollten wir uns wiedersehen. Mittags hab ich ihn gefragt, ob es dabei bleibt - in der SMS schreibt er, daß er ein paar Tage Zeit braucht und er meldet sich wieder..... mit keiner weiteren Erklärung.
Jetzt hänge ich wieder, will nicht grübeln und mir keine Gedanken in die oder die Richtung machen. Eigentlich hab ich jetzt keine Hoffnung mehr, daß er sich für mich / uns entscheidet..... bis Montag Abend geb ich ihm Zeit, dann brauche ich eine Entscheidung von ihm.
Ich fühle mich ratlos, wollte heute Abend dann allein ausgehen, hatte dann doch keine Lust dazu. Es wäre so schade, wenn es keine Fortsetzung geben würde aber "Reisende kann auch ich nicht halten" - tja, es ist wie es ist und es tut auch etwas weh. Eigentlich tut es sehr weh, ich wüßte so gerne, was in ihm vorgeht. Hab ihm gestern Abend eine SMS zurück geschrieben "Ich weiß, wie Leben geht - wenn Du reden willst, gerne" .... keine Reaktion bis jetzt. Ach, es ist so schwierig.....

Liebe Grüße


nach oben springen

#29

RE: Mann ist nach Sex leer und ausgebrannt

in FRAGEN zu Karezza, Partnerschaft und Sexualität 20.04.2013 22:14
von yyy888yyy • 47 Beiträge

Jetzt hänge ich wieder, will nicht grübeln und mir keine Gedanken in die oder die Richtung machen. Eigentlich hab ich jetzt keine Hoffnung mehr, daß er sich für mich / uns entscheidet..... bis Montag Abend geb ich ihm Zeit, dann brauche ich eine Entscheidung von ihm.

kann mich GUT in DEINE SITUATION hinein FÜHLEN .......und genau an dem PUNKT kommt es darauf an ob DU die VERANTWORTUNG für DEIN LEBEN schon "SELBST TRÄGST"
oder ob DU das noch AUS der HAND gibst ......und zwar so wie der ANDERE sich MIR GEGENÜBER verhält so geht es mir
...kommt er meinen VOR-STELLUNGEN nach gehts mir GUT .....kommt er ihnen nicht nach gehts mir seelisch SCHLECHT
wenn das so ist ....dann BESTIMMT der "ANDERE" mit SEINEM VERHALTEN wie es mir geht !....ich bin also zum "SPIELBALL" geworden!
.....also NICHTS VOR-STELLEN - weiß... leicht gesagt ;-) - oder besser ausgedrückt wenn man etwas "DAVOR STELLT" (blickfeld) siehst NICHTS mehr!



zuletzt bearbeitet 20.04.2013 22:17 | nach oben springen

#30

RE: Mann ist nach Sex leer und ausgebrannt

in FRAGEN zu Karezza, Partnerschaft und Sexualität 20.04.2013 22:21
von Augustlöwin • 16 Beiträge

@yyy888yyy

Danke für Deinen Beitrag...... ich versuche es mal so zu sehen....

allerdings das verstehe ich nicht "wenn man etwas "DAVOR STELLT" (blickfeld) siehst NICHTS mehr!" ??

Wenn man etwas Vor das Blickfeld stellt, ja dann sehe ich nichts mehr - meinst Du das damit?


nach oben springen

#31

RE: Mann ist nach Sex leer und ausgebrannt

in FRAGEN zu Karezza, Partnerschaft und Sexualität 20.04.2013 22:31
von yyy888yyy • 47 Beiträge

Wenn man etwas Vor das Blickfeld stellt, ja dann sehe ich nichts mehr - meinst Du das damit?

"JA" .....allerdings mein ich das SEELISCH!
und darauf kommt es DIR ja u.a auch an "KLAR zu SEHEN" (also nicht VOR-STELLEN!)


nach oben springen

#32

RE: Mann ist nach Sex leer und ausgebrannt

in FRAGEN zu Karezza, Partnerschaft und Sexualität 21.04.2013 15:31
von Ninive • 198 Beiträge

Liebe Augustlöwin,

ich kann mir vorstellen, wie du dich fühlst! So etwas tut immer so weh!

Wenn ihr euch nochmal trefft, dann wäre es besser, ihr habt keinen Sex miteinander. Das wäre wahrscheinlich der letzte Sargnagel für diese vielversprechende Beziehung, so wie es sich anhört. Das sage ich aus Erfahrung - wenn Paare sich schon weit voneinander entfernt haben, und es dann doch nochmal zu einer Versöhnung kommt, ist es nach dem Sex dann endgültig für immer vorbei.

Wenn ihr keinen Sex (auch nicht Petting oder ähnliches) habt, wird 1. der Trennungsantrieb nicht ausgelöst!
Und 2. (falls er dich in in Wirklichkeit nur ausnutzen will) ist bei dir der Schmerz nicht so riesig, wie wenn du dich wieder körperlich mit ihm verbunden hast.

Pass' gut auf dich auf!
Alles Liebe



nach oben springen

#33

RE: Mann ist nach Sex leer und ausgebrannt

in FRAGEN zu Karezza, Partnerschaft und Sexualität 21.04.2013 17:36
von Augustlöwin • 16 Beiträge

@Carmen

Vielen Dank für Deine Ausführung. ER hat sich heute vormittag gemeldet und wollte mich besuchen. Ich bin jedoch heute am Sonntag VERPLANT - GUT SO !! Hab ihm morgen Abend angeboten, er kommt und will mit reden. Na, schaun wir mal was ER mir erzählt.....

Viele Grüße


nach oben springen

#34

RE: Mann ist nach Sex leer und ausgebrannt

in FRAGEN zu Karezza, Partnerschaft und Sexualität 22.04.2013 10:06
von Schatzi • 59 Beiträge

Liebe Augustlöwin!

Auch ich kenne die Gefühle, sich persönlich abgelehnt zu fühlen und gerade heute Früh habe ich gelesen ("Der Diamant in deiner Tasche von Gangaji) , daß wir unsere Gefühle zwar intensiv wahrnehmen, aber nicht persönlich nehmen sollen. Ich glaube nicht, daß dein Freund dich ablehnt, er ist wahrscheinlich nur unsicher im Moment und seine Gefühle etwas durcheinander und wenn du es schaffst die Situationin Liebe anzunehmen, wie sie ist, kannst du ihm und dir helfen. Das ist zwar leichter gesagt als getan, aber der sicherste Weg aus der Anhaftung. Ich selbst war mein Leben lang voller Gefühle (in allen Variationen) und oft "abhängig" davon, wie der andere sich verhält. Das führte oft zu Leid (muß ich dir recht geben YYY) und tiefen seelischen Einbrüchen. Irgendwann bin ich zusammengebrochen und übergab alles Gott. Es war eine sehr wichtige Erfahrung und nun darf ich langsam erleben, daß ich nicht mehr geliebt werden will, sondern einfach liebe- egal, was die anderen tun, sagen und machen. Sogar meinen letzten Partner, von dem ich mich sehr schwer trennen konnte, liebe ich, aus tiefsten Herzen, weiter und will nichts mehr von ihm, sondern wünsche ihm das Beste. Endlich darf ich spüren, was es heißt "selbstlos" zu lieben (auch wenn es mir nicht immer gelingt.Ich muß halt Geduld mit "meinem" Ego haben;-))! Mittlerweile spüre ich, daß hinter all den Gedanken und Gefühlen unser wahrer Wesenskern ist (göttl. Bewußtsein) und der fühlt sich ganz ruhig und friedvoll an. Da ist kein "brauchen" oder "haben wollen" mehr. Ich glaube fest daran, daß alles,was wir für die Ent-wicklung" brauchen" bei uns ist oder auf uns zukommt. Wir können der Führung vertrauen! Und: alles ist in uns! Alles wonach wir uns sehnen und glauben, es im "Außen" finden zu müssen.
Und jeder Schmerz führt uns zurück zum Wesenskern (Gott), wenn wir es wollen.Das ist für mich auch eine "neue" Erfahrung und bestimmt noch nicht dauerhaft verankert, aber ich möchte sie gerne teilen.


nach oben springen

#35

RE: Mann ist nach Sex leer und ausgebrannt

in FRAGEN zu Karezza, Partnerschaft und Sexualität 22.04.2013 10:22
von Augustlöwin • 16 Beiträge

Liebe Schatzi,

ja, das kann ich nur unterstreichen !! In diesem Prozess / Zustand befinde ich mich auch..... Egal was kommt, ER wird einen Platz in meinem Herzen haben und das weiß ER auch. Ich kann ihm Zeit lassen und - das ist das besondere daran - spüre ich, daß ich eigentlich diese Zeit auch brauche. So tut ER mir indirekt sogar etwas GUTES. Ich neige dazu, sehr euphorisch und überschwenglich zu werden und ER holt mich durch seine Art wieder auf den Teppich zurück. Ja, es ist doch immer wieder interessant, wie im Zusammenspiel mit Menschen die Weiterentwicklung auch von mir weiter voranschreitet. Und das Leben ist SCHÖN...

in diesem Sinn
einen schönen Montag


nach oben springen

#36

RE: Mann ist nach Sex leer und ausgebrannt

in FRAGEN zu Karezza, Partnerschaft und Sexualität 22.04.2013 11:20
von Schatzi • 59 Beiträge

Oh, Du hast ja schon geantwortet! Da bin (war) ich Dir ähnlich - euphorisch und überschwenglich! Durch meinen (Ex) Partner, der eher ruhig und introvertiert ist,
habe auch ich einen Spiegel vorgehalten bekommen, mal eine andere Seite in mir zu entwickeln. Und weißt Du was? Es fühlt sich langsam mittiger in mir an-
weniger große Gefühle, dafür aber auch weniger emotionale Abstürze! Wir unterstützen uns halt alle irgendwie. Und, ja es stimmt! Mit der richtigen Betrachtungsweise
ist das Leben schön- weil wir bewußter werden und die Fülle in uns spüren!


nach oben springen

#37

RE: Mann ist nach Sex leer und ausgebrannt

in FRAGEN zu Karezza, Partnerschaft und Sexualität 22.04.2013 16:33
von Augustlöwin • 16 Beiträge

Hallo Ihr lieben alle,

heute hat sich die ganze Geschicht aufgelöst ! "ER" hat sich angeblich gestern in eine andere verknallt und hat unsere "Liason" (seine SMS) beendet.

Es ist wie es ist, sagt die Liebe...... Es war eine interessante Begegnung mit ihm und ich kann ihn ziehen lassen ohne Groll. Wir hatten wunderbaren SEX miteinander und ich bedanke mich dafür. Alles andere kann ich nur ein ? machen. Ja, ich habe ihn geliebt allerdings mit "Handbremse".

Jetzt brauch ich erst mal Zeit für mich und ich werde sehen, was dann auf mich zukommt.

Liebe Grüße und DANKE für Euere Beiträge. Ich habe wieder gelernt....

die

Augustlöwin


nach oben springen

#38

RE: Mann ist nach Sex leer und ausgebrannt

in FRAGEN zu Karezza, Partnerschaft und Sexualität 22.04.2013 17:59
von yyy888yyy • 47 Beiträge

@Augustlöwin ....wie heißt es so UNSCHÖN ....die GOTT LIEBT die ZÜCHTIGT ER .....die lässt ER LEIDEN !
(nicht immer!!! ...nur solange bis jeder seine LEKTION GELERNT hat)

und LEIDEN wiederum sagt man sei das "SCHNELLSTE PFERD GOTTES"

dieser kleine "AUS"- RITT wird DIR NEUE ER-KENNTNISE bringen und DEIN BEWUSSTSEIN ER-WEITERN !

ausserdem hast DU durch FÜGUNG hier in diesem FORUM zugriff zu informationen über die NICHT JEDER verfügt

"ALLE wollen sie die L I E B E ER-LEBEN aber KEINER will die VORAUSSETZUNGEN dafür schaffen sprich die WENIGSTEN
wissen darum.....die L I E B E bleibt ILLUSION!


nach oben springen

#39

RE: Mann ist nach Sex leer und ausgebrannt

in FRAGEN zu Karezza, Partnerschaft und Sexualität 22.04.2013 18:15
von Augustlöwin • 16 Beiträge

@yyy888yyy

Ja - kann ich auch nur so sehen......

Der Spruch "Leiden ist das schnellst Pferd" STIMMT !!

Ja und Liebe - ich glaube wirklich, nur wenn man/frau sich für den anderen wirklich entscheiden, sich auf ihn einlassen kann, kann man/frau auch die Liebe leben und erfahren. Ich hatte mich für ihn entschieden und wäre gerne mit ihm weiter gegangen - ABER ich glaube heute, daß ER immer wieder neue Partnerinnen braucht obwohl er andere Sehnsüchte hat, oder mir dies glauben wollte machen. Es ist wie ist, sagt die Liebe (Erich Fromm) und so kann ich es sehen.

Das Leben geht weiter und es ist trotzdem SEHR SCHÖN !

Liebe Grüße
Augustlöwin


nach oben springen

#40

RE: Mann ist nach Sex leer und ausgebrannt

in FRAGEN zu Karezza, Partnerschaft und Sexualität 23.04.2013 22:46
von Ninive • 198 Beiträge

Liebe Augustlöwin, wie schade!

Vielleicht versuchst du, es beim nächsten Mann, den du kennenlernst, langsamer anzugehen mit dem Sex. Also zuerst mal keinen Sex zu haben. Nach meiner Erfahrung hast du dann eine Chance, dass er dir bleibt. Und gleichzeitig eben die Chance, ihn erstmal genauer kennenzulernen, ob ihr überhaupt zusammenpasst.

Männer glauben oft, es sei für eine Frau ok, nur mal so Sex zu haben. Bei mir haben sie das geglaubt. Aber es war für mich nicht ok, ich wollte immer eine Beziehung! Und leider ist das auch bei Männern passiert, die ich als "gute Männer" bezeichnen würde. Also solche, die nicht nur auf den eigene Vorteil aus sind, sondern wirklich ein gutes Herz haben.

Es gibt eine Frage, die ein guter Mann wahrheitsgemäß beantworten würde, wenn man ihn fragen würde und die lautet: "WILLST du mich LIEBEN?" Und da würde so ein Mann dann schon sagen: "Ich dachte, wir haben nur so Sex".

Ein herzloser Mann, der nur Sex will, würde da natürlich lügen.

Leider wollen das halt auch gute Männer (nur Sex), da glaubt man, ach der ist doch so solide, der will mich bestimmt lieben! Und dann stimmt es gar nicht. Deshalb, wenn du sicher bist, er ist ein guter Mann*, dann frag' ihn.


*dazu muss man ihn aber eine Weile kennen... ein Jahr... oder mehr



nach oben springen

#41

RE: Mann ist nach Sex leer und ausgebrannt

in FRAGEN zu Karezza, Partnerschaft und Sexualität 23.04.2013 22:58
von Augustlöwin • 16 Beiträge

Liebe Carmen,

ja, einerseits ist es schade, daß es so zu Ende gegangen ist. Andererseits will ich aber nicht verhehlen, daß ich den besten SEX meines Lebens mit ihm hatte. Und damit wird er mir in Erinnerung bleiben. Darüber hab ich mich mit ihm unglaublich gut gefühlt, wenn er bei mir war. Und allein schon deshalb bin ich für die Begegnung mit ihm sehr dankbar.
Sicher, ich hätte auch gerne eine Beziehung mit ihm gehabt, das sollte halt nicht sein.

Heute kann ich so eine Begnung auch so sehen
liebe Grüße
Augustlöwin


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wie oft sollte der Mann ejakulieren
Erstellt im Forum FRAGEN zu Karezza, Partnerschaft und Sexualität von Sven_Hannover
1 03.08.2016 01:30
von Ninive • Zugriffe: 473
mann wünscht karezza
Erstellt im Forum Mein Partner / meine Partnerin interessiert sich nicht für Karezza... ... von Erleuchtung.jetzt
3 25.11.2015 10:50
von karezza-lover • Zugriffe: 619
Gefühle
Erstellt im Forum Forumsbeiträge: Sexualität, Liebe und Wissenschaft von yyy888yyy
1 15.04.2013 07:23
von yyy888yyy • Zugriffe: 917
Für alle, die ihm helfen wollen: Ein ehrlicher Brief an den Mann, Nr 1.
Erstellt im Forum Entzug - Erfahrungen, Fragen. Tipps von Master Bator
1 14.01.2013 12:53
von Schatzi • Zugriffe: 1063
Was Männer berichten, die längere Zeit zu Internet-Pornographie masturbieren
Erstellt im Forum Erektionsstörungen und Selbstbefriedigung von youngoldie
9 15.06.2016 11:14
von Sandra Meyer • Zugriffe: 3532
Was bei Männern passiert, die stundenlang zu erregendem Bildmaterial masturbieren.
Erstellt im Forum Erektionsstörungen und Selbstbefriedigung von youngoldie
2 30.07.2017 23:47
von Ninive • Zugriffe: 5303
Warum Jungs und erwachsene Männer stundenlang hinter dem Computer sitzen und sich einen runterreiben
Erstellt im Forum Erektionsstörungen und Selbstbefriedigung von youngoldie
0 10.01.2013 15:30
von youngoldie • Zugriffe: 1291
Robert Monroe - Der Mann mit den zwei Leben, Außerkörperliche Reisen auf verschiedenen materiellen + immateriellen Schauplätzen
Erstellt im Forum Spiritualität in Liebe und Sexualität, Literatur und Medien von primaertherapie
1 19.12.2012 23:39
von primaertherapie • Zugriffe: 1211
Casanova-Komplex: Wenn Männer zu sehr lieben...
Erstellt im Forum Casanova-Komplex / Bezness / Häusliche Gewalt: Wissenswertes und Hinte... von primaertherapie
5 04.01.2016 21:24
von Ninive • Zugriffe: 1421

Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Aplysia
Forum Statistiken
Das Forum hat 126 Themen und 630 Beiträge.



Xobor Forum Software von Xobor