Profil für Ninive

Ninive



Allgemeine Informationen
Registriert am: 06.01.2013
Zuletzt Online: 28.09.2022
Geschlecht: weiblich




Letzte Aktivitäten
Details einblenden
24.09.2022
Ninive hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
24.09.2022 20:49 | zum Beitrag springen

Ich finde es total spannend, wie sich deine Sichtweise über die Jahre verändert. Vielen Dank, dass du immer wieder mal ein Update postest!Ich bin sicher, du hilfst damit anderen Männern, die sich der Challenge erst neu stellen wollen.

16.06.2021
Ninive hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
16.06.2021 14:44 | zum Beitrag springen

Grade ist der 15.6. vorbei und du hast hoffentlich die hundert Tage geschafft!Ich hab schon mitbekommen, das Mann dann immer weitergemacht hat. Leider kann ich dazu grade keine youtube-Videos finden, aber es gab sie. Warum wieder aufgeben, was man erreicht hat?Was für Unterschiede hast du bemerkt? Gibt es überhaupt einen? Das alte Selbst / das neue Selbst?

07.06.2021
Ninive hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
07.06.2021 11:45 | zum Beitrag springen

Hey, ich finde es unfassbar stark von dir, dass du diese Challenge probierst. Hier im Forum ist leider nicht so dolle viel los... Aber ich habe grade deinen Beitrag entdeckt. Wie weit bist du gekommen? Bist du auch einen Montat später noch dabei?LG!

01.04.2019
Ninive hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
01.04.2019 11:43 | zum Beitrag springen

Liebe Iryna,vielen Dank für diese ausführlichen Informationen! So viel wusste ich von Tantra noch nicht, zwar einiges, aber diese Unterschiede nicht. Es wird ziemlich deutlich, dass beim traditionellen Tantra der andere gar nicht zählt. Eigentlich nur als Mittel, um festzustellen, wie gut man selber mit der Aufmerksamkeit ist.Es gibt also schon einige Unterschiede zwischen Tantra und Karezza, ...eine der Gemeinsamkeiten ist, dass bei beiden der Orgasmus vermieden wird. Gibt es denn noch weitere ...

27.03.2019
Ninive hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
27.03.2019 19:56 | zum Beitrag springen

Liebe Iryna,du sprichst mir aus der Seele! Besser kann man es nicht sagen, finde ich. Bei Tantra geht es ja ganz viel um diese Ekstase kurz vor dem Orgasmus. Die Übungen dienen dazu, diesen Erregungszustand möglichst lange zu halten und na ja... was ist das anderes als ... aufgeilen .Andererseits könnte ich mir aber vorstellen, dass Tantra ein sehr guter Schritt in Richtung Karezza ist. Wenn man das praktiziert, kommt es einem nicht mehr absurd vor, keinen Orgasmus zu haben. Der Orgasmus verlier...

25.03.2019
Ninive hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
25.03.2019 20:43 | zum Beitrag springen

Ich bin nicht sicher, ob das vereinbar ist, weil es bei Karezza um Partnerschaft geht und beim Tantra um das Erreichen bestimmter Zustände. Das grundsätzliche Ziel von Tantra ist das Erreichen der eigenen Erleuchtung (das Ziel ist also auf das eigene Wohlergehen gerichtet). Das grundsätzliche Ziel von Karezza ist, heilsam für den Partner zu sein (das Ziel ist also auf das Wohlergehen des anderen gerichtet).

19.02.2018
Ninive hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
19.02.2018 21:29 | zum Beitrag springen

Hm, naja, wenn sich jemand lange Zeit mit Pornos befriedigt hat, ist sein Gehirn sozusagen auf diese Art der Attraktivität geeicht. Die Frauen und Szenen darin sind ja gewissermaßen "besser" als das richtige Leben, alles ist gestylt, geschminkt, retuschiert, größer, knackiger etc.Man hat sich also sozusagen an diese Art von Attraktivität gewöhnt und das Gehirn sieht normale Frauen und normalen Sex nicht mehr als erregend an. Außerdem hat ja beim Porno ein ständiger Wechsel stattgefunden (das Geh...

05.02.2018
Ninive hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
05.02.2018 21:04 | zum Beitrag springen

Hallo Lipo, willkommen im Forum!Hast du Erfahrungen mit Pornokonsum? Falls ja, könnten deine Erektionsstörungen davon kommen...

04.01.2018
Ninive hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
04.01.2018 21:47 | zum Beitrag springen

Hallo Steinlaus und herzlich willkommen!!Vielen Dank für deine Beschreibung und Vorstellung. ...wer weiß, vielleicht entwickelt sich aus euch beiden ja doch noch was...Ich bin nicht sicher, ob dein Erlebnis eher in Richtung Karezza oder eher in Richtung Tantra ging. Bei Karezza ist eigentlich nur sehr wenig "normale" - also körperliche - Erregung dabei, sondern es ist mehr eine intesive Seelenliebe. Der Orgasmus ist dabei weder Ziel, noch wird er dadurch ausgelöst. Beim Tantra gibt es schon viel...

30.07.2017
Ninive hat einen Blog-Eintrag erstellt
30.07.2017 23:54 - | Zum Blog-Artikel springen





Verlinkungen



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Oliver Hafenberg
Besucherzähler
Heute waren 92 Gäste , gestern 46 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 142 Themen und 763 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Xobor Forum Software von Xobor