#1

Samenerguss nur zur Fortpflanzung nötig?

in Forumsbeiträge: Pornographie - Wissenswertes und Hintergründe 28.01.2015 08:20
von nate • 10 Beiträge

Habe ich das richtig verstanden: Im Grunde ist der Samenerguss nur nötig um sich fortzupflanzen (erscheint irgendwie logisch)?! Und es gibt keinerlei Probleme wenn ich eventuell sogar jahrelang keinen Samenerguss hätte. Okay, hört sich irgendwie schräg an, aber wenn wir davon ausgehen, dass das Energie ist, dann ist es richtig, diese Energie zu behalten, ausser eben, man will neues Leben zeugen.

Danke!



zuletzt bearbeitet 28.01.2015 08:20 | nach oben springen

#2

RE: Samenerguss nur zur Fortpflanzung nötig?

in Forumsbeiträge: Pornographie - Wissenswertes und Hintergründe 02.02.2015 17:31
von Ninive • 198 Beiträge

Lieber Nate,

so eine Ansicht wirkt ja heutzutage geradezu blasphemisch!! Pass auf, dass man dich nicht in die "religiöser-Fanatiker"-Schublade steckt oder ählicher Blödsinn.
Ich finde es total genial, wenn junge Männer es trotzdem merken. Trotz dieses ganzen Mediendrucks in punkto "Man kann ohne Selbstbefriedigung/Orgasmus nicht leben" bzw. "Ist das überhaupt ein Leben ohne Orgasmus?!!!!"

Samenerguss ist anscheinend wirklich nur zur Fortpflanzung nötig. Es gibt Tiere, die haben ihr ganzes Leben keinen Samenerguss! Z.B. Wölfe, die nicht grade Alphawolf sind, denn im Wolfsrudel zeugen ja nur Alphawolf mit Alphawölfin Junge. (Sie bekommen sonst zu viele Junge und die kriegen sie dann nicht über den nächsten Winter.) Das finde ich geradezu frappierend. Es ist also von der Natur sogar so vorgesehen, dass manche Tiere in ihrem ganzen Leben niemals Sex haben. - Und die leben auch und es scheint ihnen nicht sonderlich zu fehlen.

Vielleicht ist es tatsächlich so, dass dabei (wie fernöstliche Lehren sagen) Lebensenergie flöten geht, das weiß ich nicht. Ich weiß nur, dass der Dopaminschub beim Orgasmus für ein recht heftiges hormonelles Ungleichgewicht sorgt und man danach für mindestens zwei Wochen alle möglichen "Kater"-Erscheinungen hat.

Aber versteh mich jetzt nicht falsch: Ich plädiere NICHT für noSex!! Ich halte Sex für Paare für sehr wichtig und verbindend (aber eben nicht Orgasmus), das was verbindet sind die ganzen Zärtlichkeiten während dem Sex - das sorgt für Oxytocin und dann fühlt man sich mit dem Partner und im Leben so pudelwohl, dass man gerne und glücklich dauerhaft zusammenbleibt. Und man kann endlich die ganzen schmerzhaften Trennungen hinter sich lassen...



nach oben springen

#3

RE: Samenerguss nur zur Fortpflanzung nötig?

in Forumsbeiträge: Pornographie - Wissenswertes und Hintergründe 02.02.2015 18:17
von nate • 10 Beiträge

Danke vielmals Carmen für die Antwort.

Dann habe ich das richtig verstanden und das Ganze macht für mich auch absolut Sinn. Und keine Angst, das mit dem noSex habe ich schon verstanden. Bin sehr gespannt und freue mich darauf die ersten Erfahrungen mit Karezza und einem Partner zu machen. Ich weiss, dass sich das früher oder später ergeben wird. Finde es übrigens absolute Spitzenklasse, dass Du hier so eine Plattform bereitstellst!


nach oben springen

#4

RE: Samenerguss nur zur Fortpflanzung nötig?

in Forumsbeiträge: Pornographie - Wissenswertes und Hintergründe 04.02.2015 16:43
von Ninive • 198 Beiträge

ach übrigens ist mir noch was Merkwürdiges eingefallen:

Auf reuniting.info habe ich mal die Beiträge von zwei Frauen gelesen, die schwören, ohne Samenerguss beim Karezza mit dem Partner schwanger geworden zu sein (aber sie wollten die Kinder auch!).

Und dann bin ich noch irgendwann über folgendes gestolpert:

"[GEJ.06_090,07] [...]: „Freund, Du bist kein Mensch von unserem gewöhnlichen Schlage und von unserer Natur, sondern Du bist ein Gott! Dich hat kein Mann der Erde in einen Mutterleib hineingezeugt! Ich möchte sogar behaupten, daß Du ein ungeborener Mensch und somit offenbar ein Gott bist!“

[GEJ.06_090,08] Sagte Ich: „Lasse du das gut sein; wer ein Fleisch trägt, der hat es aus einem Mutterleibe! [...] Und so ist auch dieser Mein Leib aus einer irdischen Mutter, wenn auch nicht durch einen irdischen Vater auf die gewöhnliche Art gezeugt, sondern allein durch den allmächtigen Willensgeist Gottes, was bei ganz reinen und gottergebenen Menschen sehr wohl möglich ist. Vor alters bei den noch ganz unverdorbenen, einfachen und Gott sehr ergebenen Menschen war das eben nichts Seltenes, und es geschieht solches dann und wann auch noch in diesen Zeiten."
---------------------------------
(aus "Das große Evangelium des Johannes")

Falls das irgendwie stimmen würde (auch die Infos aus den Beiträgen der Frauen auf reuniting), würde es mich interessieren, ob diese Kinder dann ihren Vätern und Müttern ähnlich sahen!

Das jetzt einfach nur zum Vervollständigen, ich sage nicht, dass ich das glaube, aber ich halte es immerhin solange für irgendwie möglich bis es falsifiziert wurde - es gibt so vieles unter der Sonne, was wir (noch?) nicht verstehen... Und dir wünsche ich natürlich, dass deine Kinder dir ähnlich sehen!!

Was denkst du über sowas Komisches?



zuletzt bearbeitet 04.02.2015 16:44 | nach oben springen

#5

RE: Samenerguss nur zur Fortpflanzung nötig?

in Forumsbeiträge: Pornographie - Wissenswertes und Hintergründe 04.02.2015 18:49
von nate • 10 Beiträge

Auf alle Fälle sehr interessant.

Das erste was mir eingefallen ist, dass es auch der Lusttropfen hätte sein können. Bin mir da nicht sicher, reicht der um schwanger zu werden? Aber nehme mal, dass es das auch nicht war.

Hört sich schon etwas schräg an. Mein Vater beschäftigt sich bereits sein Leben lang mit der Bibel und dem Glauben. Und er ist beispielsweise zu der Erkenntnis gekommen, dass selbst Jesus «nur» ein Mensch war und dass die ganze jungfräuliche Empfängnis und dergleichen alles Verfälschungen sind. Wobei das jetzt natürlich nicht wirklich hier reinpasst und er damit den meisten Christen ein Brett vor den Kopf schlägt.

Ich glaube mir über solche Dinge den Kopf zu zerbrechen führt mich nirgendwo hin und ich lasse solche Aussagen einfach stehen.


nach oben springen

#6

RE: Samenerguss nur zur Fortpflanzung nötig?

in Forumsbeiträge: Pornographie - Wissenswertes und Hintergründe 04.02.2015 19:58
von Ninive • 198 Beiträge

Doch, man geht davon aus, dass auch der Lusttropfen ausreicht zum Schwangerwerden.

Danke für deinen Input dazu! Gedanken zu spirituellen Themen passen schon hier rein, Sexualität ist ja in vielen spirituellen Lehren mit eingeschlossen !



zuletzt bearbeitet 04.02.2015 20:01 | nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Merlin
Forum Statistiken
Das Forum hat 127 Themen und 639 Beiträge.



Xobor Forum Software von Xobor